Neugestaltung der Außenanlage abgeschlossen

Mit der Neugestaltung der Außenanlage soll der optische Eindruck der Ausgabestelle für Bedürftige und Passanten aufgewertet werden. Durch einen Zaun möchten wir Schmierereien an den Containern und Beschädigungen an den Bepflanzungen verhindern.
Die Teilflächen und die Randbereiche des Warenkorbgeländes wurden mit ökologisch sinnvollen Hecken und Gräsern bepflanzt.


Das Projekt wurde von Mitgliedern gemeinsam mit Fachkräften des städtischen Bauhofs in 4 Schritten verwirklicht.
Die schlichte Fassade der Container haben Schülern der Albrecht-Dürer-Schule im Rahmen der Ferienspiele der Stadt Weiterstadt unter der künstlerischen Leitung von Jan Iffland mit einem Graffiti verschönert.
Das Projekt „Neugestaltung der Außenanlage“ wurde von der „Deutschen Postcode Lotterie“ großzügig gefördert.

Der ausführliche Bericht vom Ablauf der Außengestaltung kann mit der pdf-Datei Neugestaltung der Außenanlagen heruntergeladen und angesehen werden.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.