Warenkorb wegen Ausbreitung des Coronavirus geschlossen

Liebe Mitglieder und Förderer,

der Warenkorb ist ab dem 16. März 2020 wegen der Ausbreitung des Coronavirus bis auf weiteres geschlossen.
Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, sondern haben unsere Aufgabe zur Versorgung Bedürftiger mit den Dingen des täglichen Bedarfs mit der Verantwortung für die Gesundheit unserer Kunden und unserer Mitarbeiter abgewogen sowie mit der Stadt abgestimmt.

Gemeinsam haben wir beschlossen, die Arbeit auszusetzen, auch um einer weiteren Verbreitung des Virus entgegenzuwirken. Damit verfolgen wir eine einheitliche Linie mit der Stadt, die jetzt auch die städtischen Einrichtungen weitgehend geschlossen hat. 

Neben Weiterstadt hat auch der Warenkorb Pfungstadt geschlossen, und inzwischen haben auch über 270 Tafeln bundesweit ihren Betrieb eingestellt (Stand 17.03.20).

Um diese Schließung bei uns „operativ umzusetzen“ hängen wir am Tor des Warenkorbs ein Schild auf, welches über die Schließung informiert.

Darüber hinaus erscheint am Mittwoch (18.3.20) im Wochenkurier ebenfalls ein entsprechender Artikel, und von der Stadt wurde auf der Homepage unter dem Punkt „Corona-Virus – die aktuelle Entwicklung für Weiterstadt“ ein entsprechender Hinweis inzwischen aufgenommen.

Die verschiedenen Märkte wurden / werden zunächst telefonisch informiert; wir werden aber noch ein entsprechendes Schreiben nachsenden, in dem wir um Verständnis werben. Natürlich auch verbunden mit der Bitte, uns bei Fortsetzung der Aufgaben, in gewohnter Weise wieder mit Waren zu versorgen.

Euer Team vom Vorstand

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.